• 3_16_copyright_by_klaus_ridder

Wir begrüssen 7 neue Mitglieder

Die Aktivitäten am Nürburgring durch die Unterstützung des Dankeschön-Festes für die Helfer und Marshals durch unseren Verein und auch die Saisonabschlussfeier im Lindner-Congress-Hotel in Verbindung mit der Mitgliederversammlung waren für den Verein sehr erfolgreich.

Dies zeigt sich auch dadurch, dass wir an diesem Wochenende 7 neue Mitglieder gewinnen konnten incl. 1 Firmenmitgliedschaft.

Der Verein  "Freunde des Nürburgrings" hat aktuell 243 Mitglieder. Darüber freuen wir uns sehr und sind sicher, dass wri damit eine gute Basis für interessante Vereinsaktivitäten haben. Wir werden über die einzelnen Projekte an dieser Stelle laufend berichten.

Wir würden uns auch sehr freuen, wenn weitere "Freunde des Nürburgrings" den Weg zu uns finden. Mitgliedsantrag aufrufen, ausfüllen und absenden und Sie sind dann dabei.

Manfred Sattler
Der Vorstand

Frank Stippler Gast bei der Saisonabschlussfeier

2019 10 26 Saisonabschluss 1614 RidderUnser Verein hatte am 26. Okt. 2019 zum Jahresabschluss Event an den Nürburgring geladen. Ab 11 Uhr war die VIP-Lounge im Lindner Hotel reserviert. Dort trafen sich die VLN-Fans, um das Rennen live mitzuerleben. Zum Mittag gab zur Stärkung eine leckere Suppenauswahl und am Nachmittag natürlich Kaffee und Kuchen.

Um 17 Uhr wurde die Mitgliederversammlung abgehalten mit dem Bericht des Vorsitzenden und des Geschäftsführers, dem Kassenbericht und den Vorstandswahlen. Auch wurde über die Beteiligung am Helferfest und den Stand der Renovierung des Kassenhäuschens in Breitscheid informiert. Ebenso fand auch eine Diskussion mit der Ideenfindung zukünftiger Projekte und Vereinsaktivitäten statt.

Die Abendveranstaltung begann um 19.30 Uhr mit einem Sektempfang und über den Abend konnten die Gäste sich am reichhaltigen Buffet stärken. Sehr gespannt waren alle auf die Gäste aus der Motorsportszene, die von Nürburgringkenner und Buchautor Alexander Kraß interviewt wurden. Und die erschienen zahlreich.

Dankeschön-Fest für Helfer und Marshals

2019 10 26 Helferfest 00Bei den Freunden des Nürburgrings wurde schon mehrfach diskutiert für die Marshals ein Dankeschön -Fest zu veranstalten. Im Gespräch mit den Verantwortlichen der Nürburgring 1927 GmbH wurde dann die Idee geboren gemeinsam sowohl für die  vielen Helfer der Nürburgring 1927 GmbH als auch die Marshals ein Event zu organisieren. Dies fand am 25. Oktober 2019 im Ring Boulevard statt. Gemeinsam hatten die Nürburgring GmbH und der Verein Freunde des Nürburgrings ca. 650 Helferinnen und Helfer eingeladen. 
Ab 17.00 Uhr konnten die Gäste bei Bier und weiteren kühlen Getränken, sowie gutem rustikalen Essen Fachgespräche führen und sicher auch so manche Anekdote erzählen.
Der Vorstand des Vereins hat den Service in einem zweiten Getränkestand übernommen. Der Verein hat sich auch angemessen an den Kosten beteiligt.
 
2019 10 26 Helferfest 01  2019 10 26 Helferfest 04
2019 10 26 Helferfest 02

Führung für Bürgerverein aus Velbert

Die „Freunde des Nürburgrings“ wurden Freunde des Nordstädtischen Bürgervereins e.V. aus Velbert.

Ehrenamt trifft auf Ehrenamt

– so funktioniert ein gutes gesellschaftliches Miteinander.

 

2019 09 22 BV Velbert 145006Nachbarschaftlicher Gemeinschaftssinn, Aufmerksamkeit über das Stadtgeschehen, informative Vortragsreihen, geselliges Beisammensein, das zeichnet den Nordstädtischen Bürgerverein e.V. seit über 90 Jahren aus. Dazu das jährliche Angebot einer Kurzreise. Alles ehrenamtlich ausgearbeitet und begleitet und von den Mitgliedern sehr gerne angenommen.

Saisonauftaktevent bei VLN2

Saisonauftakt bei winterlichem Wetter mit Rennabsage am 13.04.2019

2019 04 13 VLN 1555162117 360x257Der Vorstand des Vereins hatte für die Mitglieder ein kleines Event als Saisonauftakt beim 2. Lauf der VLN am Nürburgring organisiert. Ca. 20 Personen waren dieser Einladung gefolgt. Treffpunkt war ab 10.00 Uhr das Nürburgring Congress-Hotel (Lindner). Nach einem wohltuenden Getränk und den fachmännischen Plaudereien startete die Gruppe gegen 11.30 Uhr zur T4-Tribüne um den Start auch nicht zu verpassen.

(Bild von www.vln.de)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok